Ist Taekwondo für die Selbstverteidigung geeignet? Persönliche Weiterentwicklung, Disziplin, eine fittere, attraktivere körperliche Erscheinung, spannender Wettkampfsport und gesundheitliche Vorteile. All das kann Taekwondo bei regelmäßigem Training bieten. Selbstverteidigung ist für viele allerdings ebenfalls ein guter Grund, sich für einen Kampfsport zu entscheiden. Eignet sich Taekwondo auch zu diesem Zweck? Koordiniertere Angriffe Es sollte nie unterschätzt werden, welche koordinativen Anforderungen an einen gezielten Schlag oder Tritt bestehen. Der Gegner ist ständig in Bewegung und das richtige Einschätzen von Abständen will auch gelernt sein. Da man im Alltag üblicherweise nicht damit beschäftigt ist, konstant um sich zu schlagen, ist diese Art von...